workshop: zyklisch leben

angesichts der momentanen situation & ausbreitung des covid-19 ist der workshop im april abgesagt.

Ein 2- tägiger Workshop zum Menstruationszyklus

Gerne biete ich diesen Workshop auch in deiner Stadt an. Schreib mir eine Email über das Kontaktformular, dann finden wir einen passenden Termin!

Zyklisch leben – Ein 2-tägiger Workshop zum Menstruationszyklus
Nächster Termin: SA, 4. April 2020 und SO, 5. April 2020 
Uhrzeit: 10 bis 15 Uhr 
Ort: G7, 22 | 68159 Mannheim
(im gig7 | Raumangabe nach Anmeldung
Preis: 180 € (Solipreise möglich)

Leitung: Kate Weyerer
Plätze begrenzt. Inklusive Snacks & 1 Stunde Mittagspause.

Die Anmeldung erfolgt über das Kontaktformular (s.unten).
Du hast noch Fragen? Dann schreib mir gerne über das Kontaktformular eine Email.

Für wen eignet sich der Workshop?
Der Workshop richtet sich an Frauen im gebärfähigen Alter, die gerne mehr über ihren Zyklus erfahren wollen. Ich möchte dich inspirieren, deinen Körper näher kennenzulernen und die Kraft und das Potenzial, die in deinem Zyklus stecken- jeden Monat aufs Neue – zu entdecken.

Weshalb lohnt es sich, zyklusbewusst zu leben?
In dem du Menstruationszyklusbewusstsein (MZB) aktiv praktizierst, hast du die Möglichkeit auf deine zyklischen Bedürfnisse einzugehen, entsprechend mit deiner Energie zu haushalten und deinen Alltag so gut es geht im Einklang mit deinem Zyklus zu gestalten. Du wirst schnell feststellen, dass du dieses Körperwissen auf vielfältige Weise für dich nutzen kannst.

MZB ist eine Lebenskunst, die sich positiv auf deine seelische und körperliche Gesundheit auswirkt. Den eigenen Körper zu kennen und mit – statt gegen – die eigenen Gezeiten zu arbeiten, ist eine ermächtigende und bereichernde Erfahrung. So zu leben ermöglicht dir einen tieferen Zugang zu dir selbst und ist ein hilfreiches tool, um deine Intuition zu schärfen und deine Stärken zu kultivieren.

Ich freue mich darauf dich kennenzulernen.

Das erwartet dich:

∞ Informationen zu den einzelnen Phasen des Menstruationszyklus und Anregungen, wie du dir deine inneren Jahreszeiten im Alltag zunutze machen kannst.

∞ Prämenstruelle Zeit und Menstruation neu beleuchtet: Welche Möglichkeiten gibt es, besser mit diesen Zyklusphasen umzugehen und welche Schätze bergen unser innerer Herbst und Winter?

∞ Praktische Tipps für eine regenerative & beschwerdefreie Menstruation und Anregungen für ein individuell gestaltetes Menstruationsritual.

∞ Vertrauensvoller Erfahrungsaustausch in der Gruppe

Das erwartet dich nicht:

  • Hormonelle und physiologische Vorgänge während des Menstruationszyklus
  • Medizinische Beratung bei Zyklusbeschwerden
  • Verhütungsberatung

Hormonfreie Verhütung

Wenn du dich für NFP (Natürliche Familienplanung) interessierst, kannst du eine Beraterin kontaktieren, die dir zeigt, wie du hormonfrei und sicher nach der symptothermalen Methode verhütest. Denn um einen Menstruationszyklus zu haben, ist das Absetzen hormoneller Verhütung erforderlich. Hier ist eine Liste mit zertifizierten NFP-Beraterinnen in Deutschland: https://www.nfp-online.com/?page_id=4074


AGBs

Anmeldung und Kontaktformular
Mit deiner verbindlichen Anmeldung erkennst du meine AGBs automatisch an:

http://muschileaks.de/kontaktformular/

Innerhalb von 24 Stunden erhältst du eine Nachricht, ob es mit deiner Anmeldung geklappt hat. Bei erfolgreicher Anmeldung muss die Kursgebühr nach 5 Werktagen auf meinem Konto eingegangen sein, andernfalls verfällt dein Platz und eine andere Kursteilnehmerin erhält stattdessen die Möglichkeit am Workshop teilzunehmen.

Sollte der Workshop ausfallen, bekommst du die volle Kursgebühr zurückerstattet.

Wenn es deine finanzielle Situation gerade nicht zulässt, ist ein Solipreis nach Anfrage und Absprache möglich.

Rabatt fürs Besties:

Buchst du den Kurs für dich und eine weitere Kursteilnehmerin (Freundin, Cousine oder Schwester), erhaltet ihr beide einen Nachlass von 11 %. Die Kursgebühr beträgt in diesem Fall 160 € statt 180 €. Bitte gib dies gleich mit Nennung eurer Namen und Emailadressen bei der Anmeldung an – ein nachträglicher Nachlass ist leider nicht möglich.

Die Anmeldung ist verbindlich. Bitte teile mir mit, falls du nicht am Workshop teilnehmen kannst und nenne mir ggfs. den Namen der Teilnehmerin, die deinen Platz einnimmt. Solltest du den Workshop nicht wahrnehmen können, kannst du dich gerne um Ersatz kümmern und an deiner Stelle eine andere Teilnehmerin schicken. Eine Rückerstattung der Kursgebühr ist in jedem Fall ausgeschlossen.

Haftung & Verantwortung

Die Teilnahme an diesem Workshop ist eine private und freiwillige Entscheidung. Als Teilnehmerin übernimmst du die volle Verantwortung und Haftung für alles, was während des Workshops als auch bei An- und Abreise geschieht. Auch für eventuelle, daraus entstehende Folgen haben jegliche versicherungsrechtlichen und sonstigen Ansprüche keinerlei Geltung.

Die Teilnahme an diesem Workshop ersetzt in keinem Fall einen Besuch bei Arzt/Ärztin oder Therapeut*in und ist als reine Wissensvermittlung gedacht.